Detailinformationen zum Hörbuch Hannas Geheimnis

Hörbuch: Lesung (Gekürzt)

Hörbuch Cover: Hannas Geheimnis

Art.Nr. 9783745602739

Hannas Geheimnis
Hüterin des Waldes 1

von Mona Larch

Gesprochen von Jodie Ahlborn

aus der Hörbuch Serie Hüterin des Waldes - Folge 1 (Vorige Folge)

9,2
Wollen Sie dieses Hörbuch bestellen?
Preis inkl. Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit: Wenige Stück auf Lager.
Bis 15.03.2021 mit Schnellversand bei Ihnen

Informationen zum  Hörbuch

ISBN-13: 978-3-7456-0273-9
Verlag: Silberfisch
Medium: 1 CD(s)
Altersempfehlung: ab 7 Jahren
Laufzeit: 77 Minuten

Verlagsinformation zum Hörbuch

Die neue Serie für kleine Naturfreunde

Hanna könnte platzen vor Freude! Mit ihren Eltern zieht sie in das alte Haus am Waldrand, das einst Oma Hilda gehörte. Dort wartet eine ganz besondere Aufgabe auf sie: Als Hüterin des Waldes liegt es an Hanna, für die Tiere zu sorgen, wann immer sie Hilfe brauchen. Schon bald entdeckt sie im Gras einen verletzten Vogel. Um ihn wieder gesund zu machen, muss sie eine magische Tinktur zusammenmischen. Doch wo findet sie nur all die Zutaten dafür? Zum Glück bekommt sie Unterstützung von Flitz. Das Wiesel hat nicht nur stets einen frechen Spruch auf den Lippen, sondern erweist sich auch als wahrer Freund.

Folgende Titel gibt es noch in dieser Serie:

Hüterin des Waldes 1: Hannas Geheimnis (Download)
Hüterin des Waldes
Preis € 6,95

 

Weitere interessante Hörbücher und Hörspiele finden Sie in folgenden Kategorien:

Kundenbewertung

Bisher wurde dieser Artikel von keinem Kunden bewertet. Wollen Sie die erste Bewertung schreiben?

Freude machen
Hannas Geheimnis zum Geschenk machen?

Dieses Hörbuch ist ein wunderbares Geschenk! Einfach Verpackung aussuchen, Widmung dazuschreiben: wir verpacken und versenden in Ihrem Namen.

Als Geschenk verschicken
Kundendienst

Zahlung & Versand

Versandkosten

Deutschland €2,95
Ab €35 portofrei!
Österreich €2,95
Ab €35 portofrei!

weitere Länder
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte
Paypal
Sofortueberweisung
Nachnahme
Vorauskasse
Rechnung*
* Freischaltung notwendig